Segeln lernen, Knoten knüpfen

SKS Praxis Segel Ausbildung

Balearen, Mallorca

24.3. - 31.3.2018

Neben dem Besuch idyllischer Buchten und malerischer Hafenstädtchen haben wir die Vorbereitung zur SKS Praxis Prüfung im Fokus.

Es gibt viel zu üben und zu trainieren: Wenden und Halsen, verschieden Kurse zum Wind, Segel setzen, Reffen und Bergen, Manövrieren auf engem Raum, Beiliegen, An- und Ablegen und natürlich alle Plichtmanöver für Boje über Bord. Natürlich werden alle Manöver in der entsprechenden Kommandosprache aus- geführt.

 

In entspannter Atmosphäre werden alle Manöver bis zur Prüfungsreife geübt. Während des Praxistörns werden die theoretischen Grundlagen erarbeitet, wiederholt und vertieft.

 

Am Ende des SKS Praxis Prüfungsvorbereitungstörns kann jeder die SKS Praxis Prüfung ablegen, die am Freitag, 14.4.2017 stattfindet.

 

Start-/Ziel-Hafen ist Palma de Mallorca. Der Hafen liegt unweit der großen Kathedrale "La Seu". Die Altstadt von Palma ist zu Fuß in ca. 10 Minuten erreichbar.

 

Schiff Wir sind mit einer modernen Segelyacht Oceanis 46 mit 14 m Länge unterwegs. Die Yacht ist mit vier Kabinen (8 Kojen) ausgestattet. Maximal werden sechs Mitsegler dabei sein. Somit bleibt der Salon frei und wird nicht belegt. Neben einer vollausgestatteten Küche (Pantry) hat das Schiff zwei Bäder (Waschbecken, Dusche, Toilette) und natürlich Sicherheitsausrüstung und Navigationsbesteck. Auch die Außendusche hat Warmwasser. Ansonsten ist die Segelyacht mit allem ausgestattet, um einen erfolgreichen Ausbildungstörn zu genießen.

Route und Tagesablauf werden mit allen Mitseglern abgestimmt in Übereinstimmung mit dem Skipper und äußeren Einflüssen (z.B. Wetter). Erfahrungsmäß werden wir ca. 100 Seemeilen zurücklegen. Diese können für die erforderlichen 300 Seemeilen zur Prüfung angerechnet werden.

 

An- und Abreise erfolgt selbst organisiert und eigen- verantwortlich. Flüge zum Flughafen Palma de Mallorca, PMI, werden von vielen Flughäfen in D / A / CH zu sehr günstigen Preisen angeboten. Der Hafen ist vom Flughafen nur 10 km entfernt und ist gut und einfach mit dem öffentlichen Bus, Linie 1, für 3 € oder dem Taxi (ca. 20 €) erreichbar.

Zulassungsvoraussetzungen zur SKS Prüfung sind:

  • Mindestalter 16 Jahre
  • Anmeldung zur Prüfung
    mind. zwei Wochen vor Prüfungstermin
  • Sportbootführerschein See
  • Für die praktische Prüfung:
    Seemeilennachweis von 300 Seemeilen
  • Begleichung der Prüfungsgebühr von ca. 100 €
  • Für die Ausstellung:
    Lichtbild (38 mm x 45 mm, Halbprofil ohne Kopfbedeckung, nicht älter als 12 Monate)

Weitere Informationen auch zur Prüfungsanmeldung klären wir telefonisch oder per Mail.

640,00
für eine Koje
In den Warenkorb

BALSKS 184-240318

Balearen, Mallorca  SKS Praxis

24.3. – 31.3.2018

Leistung Die angegebenen Preise gelten für einen Segeltörn mit Skipper für eine Person und eine Koje, inklusive Segelanleitung und Meilenbestätigung, wenn gewünscht.
Die Unterbringung erfolgt auf einer modernen Segelyacht mit i.d.R. 4 Kabinen, d.h. 8 Kojen. In Ausnahmefällen können auch Segelyachten mit 3 oder 5 Kabinen zum Einsatz kommen. Der Salon bleibt i.d.R. frei und wird nicht belegt.

An- und Abreise erfolgt selbst organisiert und eigenverantwortlich. Flüge zum Flughafen Palma de Mallorca, PMI, werden von fast allen Flughäfen in D / A / CH zu günstigen Preisen angeboten.

Die Törnkosten sind exklusive Prüfungsgebühr. Die Prüfungsgebühr wird direkt mit der Prüfungsstelle abgerechnet und beträgt ca. 100 €.

Bordkasse Für allgemeine Ausgaben (Treibstoff, Gas, Endreinigung, Liegegebühren) wird von der Crew eine gemeinsame Bordkasse eingerichtet. Hierfür sind ca. 200-250 € pro Woche ein zu planen.
An- und Abreise, Bordkasse und Verpflegung sind hauptsächlich individuelle Kosten, hängen von den eigenen Ansprüchen ab und können deshalb variieren.

Zahlungsbedingungen Nach Buchung, Buchungsbestätigung und Rechnungserhalt ist eine Anzahlung in Höhe von 30 % des Rechnungsbetrages innerhalb von 14 Tagen fällig. Der Restbetrag ist zahlbar bis zehn Wochen vor Törnbeginn. Bei Buchung innerhalb von zehn Wochen vor Törnbeginn ist der gesamte Rechnungsbetrag innerhalb einer Woche nach Rechnungserhalt fällig. Ohne vollständige Bezahlung des Rechnungsbetrags besteht kein Anspruch auf Inanspruchnahme der Reiseleistungen. Der Rechnungsbetrag ist zahlbar ohne Abzug auf die in der Rechnung genannte Bankverbindung.

Mehr anzeigen >>


BALSKS 184-240318

640,00für eine Koje

Balearen, Mallorca  SKS Praxis

24.3. – 31.3.2018

Leistung Die angegebenen Preise gelten für einen Segeltörn mit Skipper für eine Person und eine Koje, inklusive Segelanleitung und Meilenbestätigung, wenn gewünscht.
Die Unterbringung erfolgt auf einer modernen Segelyacht mit i.d.R. 4 Kabinen, d.h. 8 Kojen. In Ausnahmefällen können auch Segelyachten mit 3 oder 5 Kabinen zum Einsatz kommen. Der Salon bleibt i.d.R. frei und wird nicht belegt.

An- und Abreise erfolgt selbst organisiert und eigenverantwortlich. Flüge zum Flughafen Palma de Mallorca, PMI, werden von fast allen Flughäfen in D / A / CH zu günstigen Preisen angeboten.

Die Törnkosten sind exklusive Prüfungsgebühr. Die Prüfungsgebühr wird direkt mit der Prüfungsstelle abgerechnet und beträgt ca. 100 €.

Bordkasse Für allgemeine Ausgaben (Treibstoff, Gas, Endreinigung, Liegegebühren) wird von der Crew eine gemeinsame Bordkasse eingerichtet. Hierfür sind ca. 200-250 € pro Woche ein zu planen.
An- und Abreise, Bordkasse und Verpflegung sind hauptsächlich individuelle Kosten, hängen von den eigenen Ansprüchen ab und können deshalb variieren.

Zahlungsbedingungen Nach Buchung, Buchungsbestätigung und Rechnungserhalt ist eine Anzahlung in Höhe von 30 % des Rechnungsbetrages innerhalb von 14 Tagen fällig. Der Restbetrag ist zahlbar bis zehn Wochen vor Törnbeginn. Bei Buchung innerhalb von zehn Wochen vor Törnbeginn ist der gesamte Rechnungsbetrag innerhalb einer Woche nach Rechnungserhalt fällig. Ohne vollständige Bezahlung des Rechnungsbetrags besteht kein Anspruch auf Inanspruchnahme der Reiseleistungen. Der Rechnungsbetrag ist zahlbar ohne Abzug auf die in der Rechnung genannte Bankverbindung.


Mehr anzeigen >>


 

 Bei Buchung einer

 Kabine zur alleinigen Nutzung

 gewähren wir 20 % Nachlass

 auf die nicht belegte Koje.

1.152,00
für eine Kabine zur alleinigen Nutzung
In den Warenkorb

BALSKS 184-24318

Balearen, Mallorca  SKS Praxis

24.3. – 31.3.2018

Leistung Die angegebenen Preise gelten für einen Segeltörn mit Skipper für eine Person und eine Kabine, inklusive Segelanleitung und Meilenbestätigung, wenn gewünscht.
Die Unterbringung erfolgt auf einer modernen Segelyacht mit i.d.R. 4 Kabinen, d.h. 8 Kojen. In Ausnahmefällen können auch Segelyachten mit 3 oder 5 Kabinen zum Einsatz kommen. Der Salon bleibt i.d.R. frei und wird nicht belegt.

An- und Abreise erfolgt selbst organisiert und eigenverantwortlich. Flüge zum Flughafen Palma de Mallorca, PMI, werden von fast allen Flughäfen in D / A / CH zu günstigen Preisen angeboten.

Die Törnkosten sind exklusive Prüfungsgebühr. Die Prüfungsgebühr wird direkt mit der Prüfungsstelle abgerechnet und beträgt ca. 100 €.

Bordkasse Für allgemeine Ausgaben (Treibstoff, Gas, Endreinigung, Liegegebühren) wird von der Crew eine gemeinsame Bordkasse eingerichtet. Hierfür sind ca. 200-250 € pro Woche ein zu planen.
An- und Abreise, Bordkasse und Verpflegung sind hauptsächlich individuelle Kosten, hängen von den eigenen Ansprüchen ab und können deshalb variieren.

Zahlungsbedingungen Nach Buchung, Buchungsbestätigung und Rechnungserhalt ist eine Anzahlung in Höhe von 30 % des Rechnungsbetrages innerhalb von 14 Tagen fällig. Der Restbetrag ist zahlbar bis zehn Wochen vor Törnbeginn. Bei Buchung innerhalb von zehn Wochen vor Törnbeginn ist der gesamte Rechnungsbetrag innerhalb einer Woche nach Rechnungserhalt fällig. Ohne vollständige Bezahlung des Rechnungsbetrags besteht kein Anspruch auf Inanspruchnahme der Reiseleistungen. Der Rechnungsbetrag ist zahlbar ohne Abzug auf die in der Rechnung genannte Bankverbindung.

Mehr anzeigen >>


BALSKS 184-24318

1.152,00für eine Kabine zur alleinigen Nutzung

Balearen, Mallorca  SKS Praxis

24.3. – 31.3.2018

Leistung Die angegebenen Preise gelten für einen Segeltörn mit Skipper für eine Person und eine Kabine, inklusive Segelanleitung und Meilenbestätigung, wenn gewünscht.
Die Unterbringung erfolgt auf einer modernen Segelyacht mit i.d.R. 4 Kabinen, d.h. 8 Kojen. In Ausnahmefällen können auch Segelyachten mit 3 oder 5 Kabinen zum Einsatz kommen. Der Salon bleibt i.d.R. frei und wird nicht belegt.

An- und Abreise erfolgt selbst organisiert und eigenverantwortlich. Flüge zum Flughafen Palma de Mallorca, PMI, werden von fast allen Flughäfen in D / A / CH zu günstigen Preisen angeboten.

Die Törnkosten sind exklusive Prüfungsgebühr. Die Prüfungsgebühr wird direkt mit der Prüfungsstelle abgerechnet und beträgt ca. 100 €.

Bordkasse Für allgemeine Ausgaben (Treibstoff, Gas, Endreinigung, Liegegebühren) wird von der Crew eine gemeinsame Bordkasse eingerichtet. Hierfür sind ca. 200-250 € pro Woche ein zu planen.
An- und Abreise, Bordkasse und Verpflegung sind hauptsächlich individuelle Kosten, hängen von den eigenen Ansprüchen ab und können deshalb variieren.

Zahlungsbedingungen Nach Buchung, Buchungsbestätigung und Rechnungserhalt ist eine Anzahlung in Höhe von 30 % des Rechnungsbetrages innerhalb von 14 Tagen fällig. Der Restbetrag ist zahlbar bis zehn Wochen vor Törnbeginn. Bei Buchung innerhalb von zehn Wochen vor Törnbeginn ist der gesamte Rechnungsbetrag innerhalb einer Woche nach Rechnungserhalt fällig. Ohne vollständige Bezahlung des Rechnungsbetrags besteht kein Anspruch auf Inanspruchnahme der Reiseleistungen. Der Rechnungsbetrag ist zahlbar ohne Abzug auf die in der Rechnung genannte Bankverbindung.


Mehr anzeigen >>


Ablauf der Buchung:

1. Segeltörn aussuchen und auf den Button "In den Warenkorb" klicken.

2. Das Bestellformular ausfüllen, die AGBs akzeptieren und auf den Button "Kaufen" klicken.
Zur Kontrolle erfolgt eine Mail an die angegebene Mail-
adresse mit den im Buchungsformular gemachten Angaben.

3. Die Bestellung geht bei uns ein. Wir senden zeitnah eine Buchungsbestätigung per Mail an die angegebene Mail- adresse. Jetzt ist der Segeltörn verbindlich gebucht.

4. In den darauffolgenden Tagen ergeht die Rechnung mit den Zahlungsbedingungen und dem Sicherungsschein für Pauschalreisen an die angegebene Postadresse.

5. Jetzt gibt es nur noch zwei Dinge:
Zum einen die Rechnungsbeträge zu den in der Rechnung genannten Terminen begleichen. Und zum anderen: Sich auf den bevorstehenden Segeltörn freuen ;-)

Weitere Informationen zur Anreise, Treffpunkt, Packliste und ähnliches gehen rechtzeitig vor Reisebeginn zu.